Schnelle Hilfe

Versorgungslösungen bei Gonarthrose

Geschätzte zehn Millionen Menschen leiden in Deutschland
unter akuten oder chronischen Kniebeschwerden.1

Die Gonarthrose ist dabei nicht selten.

Knieentlastende Orthesen können dabei, verstärkt durch die Kombination mit trainingstherapeutischen Maßnahmen, wichtige Bestandteile eines Therapiekonzepts sein. Mit einem umfangreichen Sortiment an knieentlastenden Orthesen mit unterschiedlichen Prinzipien zur Korrektur und Entlastung des medialen oder lateralen Kompartiments bietet SPORLASTIC patientengerechte Lösungen zur Therapie von Gonarthrose.

Mit dem 15. Mai 2018 wird das bewährte Produkt KNEO exklusiv über unseren neuen Partner SPORLASTIC zu erwerben sein. SPORLASTIC steht als Hersteller von Bandagen und Orthesen für höchste Qualität, durchdachte Produkte und innovative Behandlungskonzepte. Durch die KNEO wird das SPORLASTIC OA Sortiment um ein weiteres, innovatives Produkt erweitert.

Was ist Gonarthrose?

  • Die Arthrose des Kniegelenks wird Gonarthrose genannt.
  • Etwa zehn Millionen Menschen leiden in Deutschland unter akuten oder chronischen
    Kniebeschwerden.1
  • Die Gonarthrose ist dabei nicht selten. Bei etwa 20- 40 % der 60-Jährigen sind
    verschleißbedingte Veränderungen im Kniegelenk auf Röntgenaufnahmen sichtbar. Ab einem
    Alter von 70 Jahren sind bei etwa 40 % der Bevölkerung Zeichen einer Kniearthrose im
    Röntgenbild zu erkennen. Entsprechende Beschwerden haben von diesen etwa 10 %.2

Alles, was Sie zum Thema Gonarthrose wissen müssen, finden Sie hier.

Was kann bei Gonarthrose helfen?

  • Laut einer repräsentativen Allensbach-Patientenbefragung zur Wirksamkeit von
    orthopädischen Hilfsmitteln konnten 66 % der Träger von Bandagen/Orthesen, die früher
    regelmäßig Präparate gegen die Schmerzen einnehmen mussten, infolge der
    Hilfsmittelnutzung ganz oder teilweise auf Schmerzmittel verzichten. 23 % der Patienten
    konnten dank Bandage/Orthese auf eine Operation verzichten.3
  • In Kombination mit medizinischen und physiotherapeutischen Maßnahmen unterstützen
    SPORLASTIC Gonarthrose-Orthesen ein ganzheitliches Behandlungskonzept, das die
    ursächlichen Aspekte der zugrunde liegenden Indikationen einbezieht.

Quellenangaben:
1 ABENDBLATT.DE: „Hilfe bei Knieschmerzen, eine Operation muss nicht immer sein“ Stand
23.08.2016
2 TECHNIKER KRANKENKASSE: „Was ist eine Gonarthrose?“ Stand 30.04.2018
3 Repräsentative Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach im Auftrag von Eurocom e.V.
2014: „Nutzung und Wirksamkeit orthopädischer Hilfsmittel“.

Wonach suchen Sie?

artzt_icon

Produktinformation für den Arzt


Herunterladen (385Kb)

sanitatshaus_icon

Produktinformation für den Santitätshandel


Santitätshandel hier klicken

patient_icon

Produktinformation für den Patienten


Patienten hier klicken

Erfahrungen mit

Sie (die Einspannhilfe) wurde ausführlich getestet und für „sehr gut“ gewertet!
Winkelanpassung im Schraubstock ist sehr groß
Schraube ist gut einhändig und mit Handschuhen fixierbar
Bohrung für Armierungsstangen ausreichend groß
alleinige Handhabung möglich
Ihre Einspannhilfe ist so gut, dass meine Mitarbeiter nicht mehr darauf verzichten möchten!
Daniel KochKoch Orthopädie GmbH (Berlin)
Die Einspannhilfe ist inzwischen Bestandteil an den meisten Arbeitsplätzen.
Sehr gut im Handling, robust, überall einsetzbar.
Ein sehr praktisches Tool und gute Verarbeitung.
Absolut empfehlenswert.
Eine gute Investition.
Veit Biedermann
Bei einer Meniskus-OP wurde eine Arthrose in meinem Knie festgestellt. KNEO trage ich seit Mai 2013. Bei schwerer körperlicher Arbeit ist sie eine starke Entlastung. Ich habe fast keine Schmerzen beim Gehen. Mein Ziel ist es, solange wie möglich ein künstliches Kniegelenk zu vermeiden.
Ottmar K.
Mein linkes Knie habe ich mir beschädigt bei einem Sportunfall in meiner Jugend. Damals wurde es nicht behandelt. Die Schmerzen, die ich im Knie habe, werden deutlich reduziert, wenn ich KNEO anlege oder damit gehe.
Bety R.
Ich trage die KNEO jeden Tag und es geht Super!!! Ohne bekomme ich gleich stechende Schmerzen. Danke für Ihre geniale Erfindung. Ich hoffe, es wird noch vielen Menschen mit KNEO Entlastung gegeben. Alles Gute weiterhin.
Regina B.
Die Orthese übernimmt die Kontrolle, ohne dass man dieses Leichtgewicht überhaupt spürt, die Haltung vom Bein wird einfach von KNEO übernommen. Die Idee ist genial, die Wirkung macht sich umgehend bemerkbar, die Entlastung im Kopf durch den Wegfall der Kontrolle ist erleichternd, und die Beschwerden sind sozusagen verdunstet. Jetzt gehe ich wieder zügig meine täglichen 4 km, mit Musik im Ohr und Freude an der Natur. Danke
Katharina M.
Früher hatte ich bei längeren Wanderungen und nach längerem Sitzen mit angewinkeltem Kniegelenk Schmerzen im rechten Knie. Seit ich KNEO trage, habe ich deutlich weniger Schmerzen beim Laufen.
Heinz-Jürgen E.

Die KNEO Knieorthese vorgestellt in der MDR-Fernsehsendung ‚Hauptsache Gesund‘

sporlastic_icon

Knieschmerzen


Mehr

sporlastic_icon

Knie-OP vermeiden



Mehr

sporlastic_icon

Hilft mir KNEO?


Mehr

sporlastic_icon

Der Weg zu KNEO


Mehr

sporlastic_icon

Wo bekomme ich KNEO


Mehr

sporlastic_icon

Erfahrungsberichte



Mehr

Was sind die Vorteile von KNEO?

Hoher Tragekomfort

Die Knieorthese KNEO ist leicht, kaum spürbar und rutscht nicht! Es entsteht kein Druck an empfindlichen Stellen und auch keine Reibung auf der Haut.

Große Bewegungsfreiheit

KNEO befindet sich nicht am Knie, sodass Sie beim Tragen der Orthese eine sehr große Bewegungsfreiheit genießen. Sie stört weder beim Sitzen, noch beim Knien oder Radfahren.

Einfache Handhabung

Die Knieorthese KNEO lässt sich ganz leicht, schnell und unkompliziert anlegen. Die Orthese wird mit dem Schuh angezogen und nur mit einem einzigen Gurt am Unterschenkel befestigt.

Unauffälligkeit

KNEO ist sehr leicht und dünn. Sie kann problemlos unter der Kleidung getragen werden und trägt nicht auf.

Wirksamkeit

Im Vergleich zu anderen Orthesen hat KNEO eine bessere Korrekturwirkung. Durch das Tragen von KNEO werden Sie sofort ihre Wirkung spüren und die Schmerzen werden augenblicklich gemildert!

Knie Op vermeiden


knie-op-roentgenbild

Klicken Sie einfach auf das Bild und erfahren Sie, wie Sie mithilfe der KNEO Knieorthese eine Knie-OP vermeiden können.

Mehr Informationen zur Entlastung der Knie durch KNEO lesen Sie hier.

So erreichen Sie uns:

Sie haben weitere Fragen oder wünschen Informationen?

Kontaktieren Sie uns einfach!

 

Per E-Mail

info@sporlastic.de

 

Per Telefon

07022 705181

  • Knieentlastungsorthese KNEO live im mdr-Fernsehen: