Informationen für Sanitätshäuser

Home » KNEO – die revolutionäre Knieorthese » Informationen für Sanitätshäuser

Fordern Sie unsere Broschüre an

Achtung: Es gibt eine Broschüre mit weiteren Informationen, Preisen etc. Wenn Sie das Kontaktformular ausfüllen, senden wir Ihnen diese gerne zu.

Anfrage von Sanitätshaus (Name) *

Ihre E-Mail Adresse *

Ihr Ansprechpartner für uns *

Ihre Telefonnummer *

Weitere Informationen an uns

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Haben Sie noch Fragen? Dann rufen Sie uns an:

Phone: +49(0)5527 99896-9

KNEO entlastet das Knie!

Die Ganganalyse macht sichtbar, wie KNEO beim Gehen auf das Kniegelenk wirkt. Links mit KNEO, rechts ohne.

Ganganalyse

Die Hauptbelastung des Kniegelenkes kann durch das Drehmoment von vorne dargestellt werden. Auf dem Bild sind die Marker am Knie und die Lastlinie erkennbar.

Mit geringerem Abstand der Marker von der Lastlinie wird auch das wirkende Drehmoment von vorne kleiner.

Der Graph zeigt das wirkende Drehmoment am Knie von vorne an. Mit KNEO wird dieses Moment auf das Knie um 25% reduziert.

KNEO entlastet deutlich das Kniegelenk in dem geschädigten Bereich.

Die Wirkung durch KNEO im Stand wird deutlich auf dem Röntgenbild dargestellt. Mit KNEO auf der rechten Seite öffnet sich der Spalt sichtbar.

Der Effekt von KNEO: Röntgenbild einer Kniearthrose

Roentgenbild KNEO